GigaBlue HD 800 Quad Plus HDTV-Satelliten-Receiver

249,00 € * 259,00 € * (3,86% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • GigaQuadPlus
Der neue GigaBlue HD 800 Quad Plus HDTV Satelliten-Receiver - hier gibt's vierfach Power Der... mehr
Produktinformationen "GigaBlue HD 800 Quad Plus HDTV-Satelliten-Receiver"

Der neue GigaBlue HD 800 Quad Plus HDTV Satelliten-Receiver - hier gibt's vierfach Power

Der neue GigaBlue HD 800 Quad Plus HDTV Satelliten-Receiver ist der neueste Clou aus dem Hause Gigablue.

Er wurde noch einmal verbessert, Vorteile zum Vorgänger, großes 3" TFT-Farb-Display, 2 Kartenleser, 4 USB-Anschlüsse und Gigabit LAN.

Mit 2 verbauten Sat-Tunern und 2 weiteren freien Steckplätzen für Hybrid-Tuner (DVB-C und DVB-T) und/oder Sat-Tuner, können Sie insgesamt bis zu 4 Tuner betreiben. Das Gerät basiert auf dem superschnellen 1300 Mhz-Prozessor BCM7356 und trumpft dadurch mit blitzschnellen Umschaltzeiten sowie den unter Linux üblichen nahezu grenzenlosen Erweiterungsmöglichkeiten auf.

Linux - grenzenlose Vielfalt 

Mit einem Linux-basierten Receiver sind Ihre Möglichkeiten nahezu unbegrenzt. Mit einer Internetverbindung können Sie mit dem Receiver zahlreiche "PlugIns" runterladen. Webbrowser, Internetradio, Streamen, IPTV und andere feine Sachen stehen Ihnen damit zur Verfügung. Bei Wissensbedarf hilft Ihnen eine riesige Linux-Fangemeinde weiter (z.B. im Supportforum unter: www.gigablue-support.com).

Aufnehmen soviel Sie wollen ... 

Der Receiver hat sowohl die Möglichkeit eine 2,5'' Sata-Festplatte intern als auch jeglichen USB-Datenträger extern als Festplatte für die PVR-Anwendungen zu integrieren. Somit haben Sie die Möglichkeit bis zu 4 HD-Sendungen gleichzeitig aufzunehmen und zur gleichen Zeit eine 5. Sendung aktiv zu verfolgen. All dies macht erst der leistungsfähige Prozessor möglich. Hier kann kaum ein anderer Receiver mithalten. Timeshift sowie Mediaplayer-Anwendungen gehören natürlich zu seinen leichtesten Übungen.

Gigablue HD 800 Quad Plus bedeutet aber auch:

  • PayTV-Anwendungen über CI-Schacht (2x) und Kartenleser (2x)
  • PIP, also Bild in Bild, sowohl von laufenden Sendungen als auch mit Aufnahmen. Natürlich auch bei HD-Sendern.
  • EPG in seiner vielfältigsten Form, verschiedene Ansichten über die "PlugIns" ladbar.
  • Verschiedene Skins (Oberflächen-Ansichten)
Weiterführende Links zu "GigaBlue HD 800 Quad Plus HDTV-Satelliten-Receiver"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "GigaBlue HD 800 Quad Plus HDTV-Satelliten-Receiver"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen